Karten

Karten erhalten Sie bequem online über

www.Classictic.com

Kartentelefon: +49 (0)30 644 96 911
Im Vorverkauf an der Konzertkasse der Philharmonie Berlin oder am Veranstaltungstag an der Abendkasse

 

 

Freunde und Förderer

 

Das nächste Konzert

Sonntag, 1. November 2009, 11.00 Uhr
Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal

Carl Philipp Emanuel Bach
Symphonie A-Dur

Carl Maria von Weber
Quintett für Klarinette und Streichorchester

Igor Strawinsky
Apollon musagète, Suite für Streicher

Solist: Wenzel Fuchs, 1. Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker
Leitung: Christian Hedrich


Wenzel Fuchs, Klarinette
Der Klarinettist Wenzel Fuchs wechselte nach ersten Studien in Kitzbühel und in seiner Geburtsstadt Innsbruck an die Wiener Musikhochschule. In dieser Zeit spielte er bereits als Substitut u. a. bei den Wiener Philharmonikern. Über Verpflichtungen als Solo-Klarinettist an der Wiener Volksoper und beim ORF-Sinfonieorchester kam er 1993 in gleicher Funktion zu den Berliner Philharmonikern. Neben seiner Arbeit im Orchester übernimmt Wenzel Fuchs zahlreiche solistische und kammermusikalische Aufgaben (z. B. bei den Berliner Philharmonischen Bläsersolisten, dem Philharmonischen Bläseroktett und im Metropolis Ensemble). Er lehrt an der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker und wurde im Oktober 2008 als Professor an die Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin berufen. Er hat eine Gastprofessur an der Sakuyou-Universität für Musik im japanischen Okayama sowie eine Ehrenprofessur am Konservatorium in Shanghai. Wenzel Fuchs gibt Meisterkurse in Europa und Übersee.